Mutige Manager – spektakuläre Übernahme

Japanische Manager gelten als bürokratisch und risikoscheu, doch der Konzern Suntory widerlegt mit seiner Übernahme des amerikanischen Whiskey-Konzerns, der zu seinen Vertriebspartnern zählte, dieses Klischee. Lesen Sie hier weiter…

Ein weiteres Beispiel für einen mutigen ja vielleicht sogar größenwahnsinnigen „Mr. Internet“, Masayoshi Son, eines eingebürgerten mit koreanischem Hintergrund finden Sie in diesem Artikel. Er möchte T-Mobile, die amerikanische Mobiltelefonie-Tochter der Telekom kaufen.