Japanisch Sprachkurs der beste Start

eingetragen in: Referenzen | 0

Japanisch SprachkursDer Japanisch Sprachkurs bei Frau Dr. Lubitz war der beste Start in die Japanische Sprache, den ich mir hätte wünschen können. Fundiert, logisch, klar, in gut verständlichen Schritten machten wir uns mit den Grundlagen der Japanischen Sprache bekannt. Frau Lubitz war dabei nicht nur geduldig, sondern auch offen für unsere Anregungen und Interessen. So wurde auch mal ein Anime (japanischer Zeichentrick-Film) geschaut, und Frau Lubitz unternahm mit uns Exkurse in Kalligraphie und Tee-Zeremonie, sowie Besuche in Museen.

In der kleinen Gruppe war immer genug Zeit für Nachfragen und die Atmosphäre war entspannt und lustig. Frau Lubitz benutzte ein sehr gutes, sehr neues Lehrbuch, an dem sie selbst mitgearbeitet hat. Die Lernmethoden, die sie selbst entwickelt hat, helfen sehr beim Verständnis der Sprachstruktur.

Später, als ich selbst in Japan war, fiel es mir leichter, auch unbekannte Wortgruppen zu erkennen und so die Zusammenhänge zu verstehen. Und das kann im Großstadtjungel von Tokio und in der Firma, in der nur Japanisch gesprochen wird, sehr sehr nützlich sein!

Generell kann ich zusammenfassen, dass ich in meiner Zeit in Japan nicht verloren oder hilflos war – weil ich gut vorbereitet war. Im Gegenteil, ich wurde ständig gelobt und ungläubig gefragt: Wie? Du lernst erst zwei Jahre Japanisch?

Mit den Grundlagen, die ich in ca. 2 Jahren vermittelt bekommen hatte, konnte ich den Fortgeschrittenen Japanisch Kurs an der Japanischen Uni in Akita belegen, habe mich später in meiner Japanischen Gastfamilie sehr wohl gefühlt und viele Japanische Freunde gefunden. Ich möchte daher den Japanisch-Kurs bei Frau Lubitz von ganzem Herzen empfehlen.

Katrin Keune (Langen, Hessen)