Selbstmordrate sinkt weiter

Japan ist berühmt für seine Einstellung zum Selbstmord und entsprechend hohe Selbstmordrate. War in feudalen Zeiten der rituelle Selbstmord eine Strafe für persönliches Versagen unter den Samurai, die ihm doch erlaubte nach … Weiterlesen

Halbjapaner im Rampenlicht

Ausländer anderer asisatischer Länder – Koreaner und Chinesen gab es schon lange in Japan, doch vor dem 2. Weltkrieg hielten die Bevölkerungsgruppen untereinander Abstand und eine Ehe zwischen Japanern und Koreanern oder … Weiterlesen

Love-Hotels umgebaut

Nachdem im Jahr 2011 die Besucherzahlen dramatisch eingebrochen waren, steigen sie nun seit einigen Jahren stetig weiter und stellen die Tourismusbranche in Japan immer wieder vor neue Herausforderungen. Dass die Lebenshaltungskosten dort … Weiterlesen

Ausländische Haushaltshilfen

In Deutschland kennen wir Haushaltshilfen vor allem aus den ehemaligen Ostblockländern schon lange, doch manchmal lesen wir auch in den einschlägigen Stellenanzeigen, dass ausdrücklich eine deutsche Kraft gesucht wird. Wie mag das … Weiterlesen

Japanischer Whiskey

Wer hätte gedacht, dass die sinkende Geburtenzahl und Veränderungen der Ernährung, weg von den traditionellen Speisen auch einen Einfluss auf die Reisbauern haben würde. Jetzt steigen viele auf den Anbau von Gerste … Weiterlesen

Blitzblanker Shinkansen

Die goldene Woche mit einem höheren Aufgebot an Flügen und Shinkansen-Zügen steht vor der Tür und viele Japaner freuen sich auf einen schönen Urlaub ohne viele Urlaubstage opfern zu müssen. Derzeit kann … Weiterlesen

1 2 3 4 5 12