Roboterunterstützung für alternde Bauern

Japans Bevölkerung hat eine der höchtsten Alterungsraten in den Industrienationen, das ist hinlänglich bekannt. Die „silberne Generation“ ist eine wichtige Kundengruppe, die als Rentner und Pensionäre nicht nur viel Geld, sondern auch viel Freit´zeit zur Verfügung haben. Die Landwirtschaftsbetriebe leiden jedoch unter Nachwuchsmangel, so dass die Bauern noch lange über das Renteneintrittsalter hinaus, teilweise auch als Hochbetagte noch weiterarbeiten. Nun hat sich die Roboterindustrie dem Problem der schwindenden Kräfte eines alternde Bauern angenommen und einen Roboteranzug entwickelt, der ihn bei seienr körperlich anstrengenden Arbeit unterstützen soll. Lesen Sie hier mehr zu dieser Innovation.